Krippen-Gruppen

Die Zwergen- und Froschgruppe

Für unsere Kleinsten unter 3 Jahren bieten wir zwei Krippengruppen an. In diesen von der Kinderzahl reduzierten Gruppen werden sie jeweils von drei pädagogischen Fachkräften betreut. Wir ermöglichen eine ausreichende Eingewöhnungszeit in enger Zusammenarbeit und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern, um den Kindern Zeit zu geben, Vertrauen zu der neuen Umgebung, sowie Personen zu gewinnen.

Das altersgemäße, pädagogische Konzept setzt individuell an der jeweiligen Ist-Situation des Kindes an und unterstützt bei den verschiedensten Entwicklungsschritten bis hin zum Eintritt in eine Kindergartengruppe. Wie auch in unseren anderen Gruppen arbeiten wir eng nach den pädagogischen Richtlinien unseres Konzeptes sowie dem Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan.

Der frühe Eintritt in diese Gruppen unterstützt u. a. bei entscheidenden Entwicklungsschritten wie z.B.:

  • Das eigene „Ich“ entdecken
  • Selbstvertrauen u. Selbstwertgefühl entwickeln
  • Sich zugehörig fühlen; Sozialverhalten erlernen
  • Alters entsprechende Selbständigkeit zu erlangen
  • Sprachliche Bildung
  • Förderung der Motorik

Wir bieten eine angenehme Atmosphäre, in der sich die Kinder wohl fühlen können. Der Tagesrhythmus ist speziell auf die Bedürfnisse unserer „Kleinen“ ausgerichtet. Das Inventar umfasst altersentsprechende Spielmaterialien bis hin zu einem eigens eingerichteten Schlafraum. 

Termine

Waldweihnacht - "Wir gehen ihm entgegen"
13.12.19 16:10 Uhr bis 17:00 Uhr
Franz-Xaver-Kiderle-Platz (hinterm Pfarrheim)
weitere Termine »

Kontakt

Kindertagesstätte St. Ulrich Seeg
Hauptstraße 13
87637 Seeg
Telefon: 08364-1383
Telefax: 08364-987363


Öffnungszeiten
Mo bis Fr 7.00 - 16.30 Uhr
© 2019 Katholisches Dekanat Marktoberdorf