Regelgruppen

In der Mäuse-, Bären- , Hasen- und Käfergruppe werden jeweils 25 Kinder ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt betreut.

Die pädagogische Arbeit orientiert sich an den Basiskompetenzen des Bayerischen Erziehungs- und Bildungsplans. Besonderes Augenmerk legen wir darauf, dass sich die Kinder eigenständig und frei ihre Spielpartner und ihr Spielmaterial auswählen.

Zu den vordergründigen Aufgaben des pädagogischen Fachpersonals in den Gruppen zählen die Beobachtungen, die die Entwicklungsschritte des einzelnen Kindes erkennen lassen und dementsprechend die pädagogische Arbeit prägen. 

Unser Ziel ist es, dem einzelnen Kind in Gruppenprozessen ausreichend Möglichkeiten zu geben, sich vielseitig entwicklen zu können. Enge Zusammenarbeit mit den Eltern ist dafür eine Grundvoraussetzung.

Termine

Kinderfoto mit Andrea Illgen-Jakob
26.06.21 bis 27.06.21
Garten der KiTa St. Ulrich, Seeg
KiTa-Gruppenfoto 2021
29.06.21
KiTa St. Ulrich
Elternabend Sag-Nein - entfällt
29.06.21 19:30 Uhr
KiTa St. Ulrich
Sag-Nein-Kurs Teil 1, findet statt
01.07.21 08:30 Uhr
KiTa St. Ulrich
Sag-Nein-Kurs Teil 2, findet statt
06.07.21 08:30 Uhr
KiTa St. Ulrich
weitere Termine »

Kontakt

Kindertagesstätte St. Ulrich Seeg
Hauptstraße 13
87637 Seeg
Telefon: 08364-1383
Telefax: 08364-987363


Öffnungszeiten
Mo bis Fr 7.00 - 16.30 Uhr
© 2021 Katholisches Dekanat Marktoberdorf